Wir suchen Sie für unseren Bereich Netzbetrieb Strom am Standort Offenbach (bei Frankfurt am Main) als

Sachbearbeiter (m/w/d) Bau/Betrieb Anlagentechnik Strom (mbA)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: schnellstmöglich | unbefristet

Das erwartet Sie bei uns:

  • Terminierung und Disposition der Montage-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an allen Komponenten in 0,4-kV / 20-kV und 110-kV-Anlagen, Gebäude und Grundstücken einschließlich der zugehörigen Dokumentation, Material und Leistungsbeschaffung, ausgenommen den 20-kV Maststationen
  • Betrieb, Instandhaltung, Transport aller Transformatoren, Sternpunktbildner und E-Spulen, inkl. Betreuung des Trafolagers und der Trafowerkstatt
  • Übernahme der Funktion als Bauüberwacher (m/w/d) (ÖBÜ) gegenüber ENO-Mitarbeitenden und Baubeauftragter (m/w/d) gegenüber Fremdfirmen im Rahmen zugeordneter Projekte
  • Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber beauftragten Dienstleistern
  • Selbstständige Bedarfsgerechte Pflege der Betriebsmitteldatenbank und der Anlagendokumentation
  • Zuarbeit für die Erstellung von Statistiken
  • Kostenverfolgung im Rahmen der übertragenen Montage-, Wartungs- und Instandsetzungsprojekte sowie Begründung auftretender Abweichungen und Erstellung von Vorschlägen zur Einleitung von Gegenmaßnahmen
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Berichten zum Zustand des Betriebsmittelbestandes und Ermittlung des Optimierungspotentials bezüglich Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit
  • Dokumentation, Aufbereitung sowie Auswertung aller relevanten Anlagen-, Betriebs- / Instandhaltungsdaten
  • Beratung interner und externer Kunden
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

Das bringen Sie mit:

  • Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) / Meister (m/w/d) der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in Betrieb, Entstörung und Wartung von Energieversorgungsanlagen
  • Gute Kenntnisse der Errichtung und des Betriebes elektrischer Anlagen, insbesondere 110-kV und 20-kV-Anlagen
  • Gute Kenntnisse von Transformatoren, E-Spulen und ähnlichen Betriebsmitteln
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Bestimmungen und Vorschriften sowie deren Anwendung (VDE, FNN)
  • Gute SAP-PM und MS-Office-Kenntnisse
  • Schaltberechtigung im Hoch- und Mittelspannungsnetz
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit gepaart mit einer hohen Selbstständigkeit
  • Führerschein Klasse C1E

 

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online über Connect unter der Rubrik Stellenmarkt
Kennziffer 2023-0540.

Für Fragen steht Ihnen Alexander Wiegand,
T +49 69 8060 1530,
gerne zur Verfügung.

Informationen zur internen Bewerbung und weitere Stellenangebote finden Sie im Connect.

Vergütungs-/Entgeltgruppe:  AVE 11