Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft.

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft in unserer Gesellschaft MVV Umwelt GmbH. Die Abteilung Technik sucht Sie am Standort Mannheim als

Fachplanungsingenieur RRA (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort

Das erwartet Sie bei uns:

  • Ingenieurstechnische Führung von technischen Fachprojekten und permanente Weiterentwicklung von technischen Standards
  • Erstellung von technischen Konzepten, Spezifikation und Ausschreibungsunterlagen, Angebotsvergleich und Durchführen von Vergabeverhandlungen
  • Fachprojektleitung im Rahmen von Investitionsprojekten 
  • Abnahme des Liefer- und Leistungsumfangs entsprechend festgelegtem Qualitätsstandard inkl. Claim-Management 
  • Erstellung und Pflege der Standards und Spezifikationen im eigenen Fachbereich 
  • Speciality Engineering im Fachbereich

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium 
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement 
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Umwelttechnik für thermische Abfall- und Altholzverwertungsanlagen
  • Kenntnisse im Bereich der Kraftwerkstechnik sowie Biogas wären vorteilhaft 
  • Führungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit 
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick 
  • Bereitschaft für Dienstreisen im In- und Ausland sowie Entsendungen 
  • Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2020-0120.

Für Fragen steht Ihnen Tina Kettler,
T +49 621 290 25 27,
gerne zur Verfügung.

www.mvv.de/umwelt

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.