Die MVV Netze GmbH ist als Netzgesellschaft der MVV mit ihren rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Betrieb ihrer Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wassernetze in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar verantwortlich.

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Strom sucht Sie für den Standort Mannheim als

Fachteamleiter Hoch-, Mittelspannungsanlagen und -netze Nord (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort

Das erwartet Sie bei uns:

  • Disziplinarische und fachliche Führung des Fachteams
  • Verantwortliche Durchführung und Überwachung von Maßnahmen der Instandhaltung an Anlagen und Netzen der Mittel- und Hochspannungsversorgung
  • Koordination von  Zu- und Abschaltungen in den Anlagen und Netzen der Mittel- und Hochspannungsversorgung
  • Erstellen von Unterlagen zur Arbeitssteuerung und Arbeitsausführung
  • Unterstützung bei der Erstellung der Wirtschaftspläne
  • Prozessoptimierungen im Hinblick auf Personaleinsatz, Fremdleistungen und Arbeitsmittel
  • Leitung und Mitarbeit in verschiedenen (Teil-) Projekten      

Das bringen Sie mit:

  • Meister im Strombereich mit Erfahrung und Kenntnisse im Hoch- und Mittelspannungsbereich oder vergleichbar         
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung   
  • Entscheidungsfähigkeit, analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Belastbarkeit in Kombination mit Teamfähigkeit, Durchsetzungsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Schnelle Auffassungsgabe und Entscheidungssicherheit       
  • Umfangreiche Kenntnisse des relevanten technischen Regelwerks
  • Energiewirtschaftliche, betriebswirtschaftliche und IT-Kenntnisse        
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Führerschein Klasse B    

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 1902-743.

Für Fragen steht Ihnen Tamara Lösch,
T +49 621 290 29 12,
gerne zur Verfügung.

www.mvv-netze.de

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.