Die Soluvia Energy Services GmbH mit rund 330 Beschäftigten bündelt die internen Dienstleistungen des börsennotierten MVV Energie Konzerns in den Bereichen Zähler- und Messwesen, Kundenbetreuung sowie Abrechnung.

Wir suchen Sie für unseren Bereich Vertriebsservice am Standort Kiel als

Sachbearbeiter (m/w/d) persönliche Kundenbetreuung

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: schnellstmöglich | zunächst befristet für zwei Jahre

Das erwartet Sie bei uns:

  • Beantwortung und Bearbeitung aller persönlich vorgetragenen Kundenanfragen
  • Beantwortung und Bearbeitung aller persönlich vorgetragenen Kundenreklamationen im Rahmen des Tagesgeschäftes
  • Umfassende und vertriebsorientierte Kundenberatung
  • Systemseitige Dokumentation und Erfassung aller bearbeiteten Vorgänge
  • Im Bedarfsfall Unterstützung der telefonischen und schriftlichen Kundenbetreuung
  • Aufbau eines Kundenbeziehungsmanagements sowie eigenständige Durchführung von Cross- und Upsellingmaßnahmen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z.B. als Industriekaufmann (m/w/d) sowie Berufserfahrung in der persönlichen Kundenbetreuung
  • Idealerweise Fachkenntnisse in der Energiewirtschaft
  • Fundierte Microsoft Office Kenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine vertriebs-, service- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ein souveränes und sachorientiertes Auftreten
  • Hohe Teamfähigkeit und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zeitliche Flexibilität im Rahmen unserer Servicezeiten

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2024-0178.

Für Fragen steht Ihnen Alexander Wiegand,
T 069 8060-1530,
gerne zur Verfügung.

www.soluvia-energy-services.de

Als innovativer Dienstleister in den Bereichen Metering, Kundenbetreuung und Abrechnung der MVV Gruppe möchten wir mit Ihnen gemeinsam nachhaltige Lösungen entwickeln. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.