Die MVV Netze GmbH ist als Netzgesellschaft der MVV mit ihren rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Betrieb ihrer Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wassernetze in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar verantwortlich.

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Bau und Instandhaltung Netze sucht Sie für den Standort Mannheim als

Sachbearbeiter Stör-/ und Dispositionsmanagement Rohrnetz (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: 01.01.2023

Das erwartet Sie bei uns:

Als Sachbearbeiter Stör-/ und Dispositionsmanagement Rohrnetz (m/w/d) verantworten Sie die Annahme und Bearbeitung von Störungsmeldungen sowie Disposition der nachgelagerten Arbeiten. Sie unterstützen bei der Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen innerhalb unserer Organisationseinheit. 

  • Sie erstellen Arbeitsaufträge in SAP und pflegen diese Daten in unere IT-Systeme
  • Sie sind verantwortlich für die Bauüberwachung für spartenübergreifende Reparatur- und Wartungsarbeiten (Gas und Wasser)
  • Sie planen und steuern die Arbeiten für Eigenpersonal sowie Dienstleister
  • Sie übernehmen die operative Betreuung dezentraler Materiallager und Materialdisposition

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Industrie- oder Anlagenmechaniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im Rohrleitungsbau
  • Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke (AGFW, DVGW etc.)
  • PC Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Kundenfreundliches und verbindliches Auftreten sowie selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Führerscheinklasse BE

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2022-0387.

Für Fragen steht Ihnen Louisa Albat,
T +49 621 290 25 67,
gerne zur Verfügung.

www.mvv-netze.de

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.