Gemeinsam nach vorn: Wir investieren unsere Energie in die Ausbildung junger Menschen und schaffen so gemeinsam eine Zukunft mit vielfältiger Perspektive. In unserem Unternehmen setzen wir auf das Wir: So arbeiten die Auszubildenden und Ausbilder als Team und begegnen sich auf Augenhöhe, in jeder Situation. Die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen steht im Vordergrund. So schaffen wir gemeinsam eine Basis, auf der Du in Zukunft aufbauen kannst. 

Begeistere auch du dich für eine Aufgabe mit Zukunft und bewirb dich für deine

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Beginn: 1. September 2021| Dauer: 3,5 Jahre

Aufgabenspektrum:

  •  Kenntnisse über Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebs, Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Datenschutz und rationelle Energieanwendung
  • Lesen und Anwenden technischer Unterlagen, Planung des Arbeitsablaufs und Bewertung der Arbeitsergebnisse
  • Disponieren von Werkzeugen, Materialien und Hilfsstoffen
  • Werkstoffbearbeitung und Installation von Leitungen und sonstigen Betriebsmitteln
  • Bauen, Warten, Inspizieren und Instandsetzen von Baugruppen und Geräten sowie Messen elektrischer Größen und Installieren, Prüfen, Inbetriebnehmen und Instandhalten von Energieverteilungsanlagen
  • Projektbezug zur verantwortlichen Vorbereitung und Durchführung von Projekten im Berufsbild

Anforderungen:

  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder Fachhochschulreife/ Abitur
  • Großes Interesse an Mathe und Physik
  • Selbstständigkeit, Aufgeschlossenheit, Logisches Denken, Teamfähigkeit

 

Wir bieten Dir mehr als nur eine gute Ausbildung:

Nachwuchsförderung ist uns wichtig. In einem freundlichen, kollegialen Umfeld bereiten wir Dich optimal auf dein erfolgreiches Berufsleben vor.
Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) und beträgt aktuell 1.018,26 Euro im ersten Ausbildungsjahr.
Im Anschluss an die Ausbildung bieten die Stadtwerke Kiel ein auf 18 Monate befristetes Arbeitsverhältnis an und so die Möglichkeit, das Erlernte anzuwenden.

 

Organisatorisches:

  • Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre mit der Möglichkeit zur Verkürzung
  • dualer Ausbildungspartner ist das RBZ in Gaarden

 

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt direkt hier online für Deinen Ausbildungsplatz. 
Wir freuen uns auf Dich!

 

Ansprechpartnerinnen:

Anika Wunderlich/ Tel.: 0431/ 594 3132
Lieselotte Halbach/ Tel.: 0431/ 594 2326