Die Soluvia Energy Services GmbH mit rund 330 Beschäftigten bündelt die internen Dienstleistungen des börsennotierten MVV Energie Konzerns in den Bereichen Zähler- und Messwesen sowie Abrechnung.

Wir suchen Sie für unser Projektmanagement am Standort Mannheim als

(Junior-) Projektmanager (m/w/d) in der Energiewirtschaft

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: schnellstmöglich | befristet für zunächst zwei Jahre

Das erwartet Sie bei uns:

  • Konzernübergreifende Teil- / Leitung von Projekten im Bereich der Energiewirtschaft
  • Planung und Steuerung der Projekte im Team und mit unseren Auftraggebern
  • Methodisch flexibles Projektvorgehen (Wasserfall, agil, Produkt basierend)
  • Fachliches und kaufmännisches Monitoring der Projekte
  • (Weiter-) Entwicklung und Implementierung von Methoden und Prozessen der Projektmanagement-Standards
  • Zentrale Anlaufstelle für (Teil-) Projektleiter und Projektmitarbeiter in der Projektportfolio-Kommunikation
  • Mitverantwortung der Planzahlen des Projektportfolios

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. der Fachrichtung Informatik & IT (angewandte Informatik, Computer Science, Data Science, Digital Engineering, Wirtschaftsinformatik) sowie kaufmännisches Verständnis
  • Erste Berufserfahrung als Projektleiter von IT-Projekten
  • Weiterbildung und Zertifizierung im Projektmanagement von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit M365 und Kollaboration in hybriden Arbeitssituationen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Organisatorische und analytische Fähigkeiten 
  • Strukturiertes Arbeiten sowie eigenständiges Setzen von Prioritäten

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2022-0171.

Für Fragen steht Ihnen Alexander Wiegand,
T 069 8060-1530,
gerne zur Verfügung.

www.soluvia-energy-services.de

Als innovativer Dienstleister in den Bereichen Metering und Abrechnung der MVV Gruppe möchten wir mit Ihnen gemeinsam nachhaltige Lösungen entwickeln. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.