Kraftwerker (m|w|d) Klärschlammbehandlung MHKW

Aufgabengebiet:

  • Durchführung des fachgerechten Betriebes des Müllheizkraftwerkes zur Klärschlamm- und Abfallverwertungbzw. Beseitigung sowie zugeordneter außenliegender Produktionsanlagen einschließlich Fernwärme- und Stromerzeugung
  • Betrieb, Optimierung und Reporting der Klärschlammverwertungsanlage
  • Eigenständige Ausführung von Arbeitsaufträgen
  • Identifikation, Ursachenanalyse und Anzeige von auftretenden Unregelmäßigkeiten
  • Überprüfung des Betriebszustandes und Behebung von Abweichungen in Rahmen von Kontrollgängen
  • Ausführung von Streckensperrungen und –freigaben auf Anweisung unter Beachtung sämtlicher Vorgaben und Richtlinien
  • Ausführung von Überwachungs- und Bedienungsaufgaben an Nebenanlagen
  • Labortätigkeit

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung im Metall- oder Elektrobereich sowie bestenfalls abgeschlossene Kraftwerkerausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Kraftwerksbetrieb
  • Kenntnisse der betrieblichen und anlagenspezifischen gesetzlichen Vorschriften,der behördlichen Vorgaben aus den Bescheiden sowie r(z.B. Arbeitsschutzverordnung)
  • Kenntnisse in der Anlagenbedienung über Bildschirm-Leittechnik.
  • DV-Kenntnisse (SAP und MS-Office)
  • Bedarfsweises Arbeiten im Schichtdienst
  • Verantowrtungsbewusstsein
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Kostenbewusstsein