Die MVV Enamic GmbH und ihre Tochter MVV EnergySolutions GmbH verantwortet deutschlandweit das B2B-Geschäft für ganzheitliche energiewirtschaftliche Lösungen der MVV Energie AG. Wir bieten unseren Kunden zusammen mit unseren Partner- und Töchterunternehmen ein breitaufgestelltes Lösungsportfolio an. Wir sind ein Tochterunternehmen der MVV Energie AG, einem der größten Energieunternehmen Deutschlands mit knapp 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über vier Milliarden Euro.

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Asset Management sucht Sie für den Standort Mannheim als

Ingenieur/Techniker als Asset-Manager dezentraler Energieerzeugungsanlagen Süd (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort

Das erwartet Sie bei uns:

Als Asset-Manager dezentraler Energieerzeugungsanlagen (m/w/d) verantworten Sie die Versorgungssicherheit der von Ihnen betreuten Anlagen (fossile und erneuerbare Energieträger) und arbeiten mit an der Dekarbonisierung des Anlagenparks.

  • Sie verantworten die Ausführung der Instandhaltungsarbeiten und steuern die entsprechenden Dienstleister, stellen die Arbeitsqualität und korrekte Abrechnung sicher und verantworten das Instandhaltungsbudget 
  • Sie identifizieren Maßnahmen zur Sicherung und Steigerung der Verfügbarkeit und Effizienz der Anlagen und stellen die Umsetzung sicher  
  • Sie nutzen unsere IT-Systeme und arbeiten mit an der Weiterentwicklung der dazugehörigen Prozesse und IT-Werkzeuge zur Steigerung der Abwicklungseffizienz 
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden, übernehmen die Kommunikation im Störungsfall, sorgen für einen aktiven Informationsaustausch und gewährleisten so die Kundenzufriedenheit

Das bringen Sie mit:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium oder Abschluss als Techniker oder Meister mit technischem Hintergrund
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Energiedienstleistungen, dem Betrieb von dezentralen Energieerzeugungsanlagen sowie der leistungsorientierten Steuerung von Dienstleistern 
  • Hohes analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Prozessorientierung, Teamfähigkeit, hohe Kundenorientierung und unternehmerisches Denken und Handeln 
  • Erfahrungen im Bereich MSR-Technik und erneuerbaren Energien sind von Vorteil 
  • Führerschein Klasse B, Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2022-0046.

Für Fragen steht Ihnen Melanie Eichler,
T +49 621 290 23 36,
gerne zur Verfügung.

www.mvv.de/enamic

Darauf können Sie sich freuen:

MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchsvolle Innovationsprojekte und nachhaltige Lösungen – in einem Team, das die individuellen Fähigkeiten jedes und jeder Einzelnen wertschätzt und Vielfalt als gemeinsame Chance begreift.

Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungspositionen deutlich erhöhen. Deshalb unterstützen wir durch vielfältige Programme und Maßnahmen aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unternehmensbereichen.

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.