Experte Information- und Telekommunikationstechnik (m/w/d) - befristet vom 01.10.2022 bis 30.09.2025

​ Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: 01.10.2022

Aufgabengebiet:

  • Projektierung, inklusive Planung, Budgetierung, Angebotserstellung und Umsetzung von Neu- und Umbauprojekten für Telekommunikations-Netze
  • Planung, Disposition und Kontrolle über die sach-, fach- und termingerechte sowie kostenbewusste Durchführung von Bau-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an TK-Netzen
  • Sicherstellung der Betriebssicherheit von TK-Netzen
  • Dokumentation des Anlagenbestandes sowie der Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen mit vorhandenen EDV-Systemen
  • Administration eines TK-Managementsystems (für TK-Netze und Assets)
  • Planung und Bestellung des für den Betrieb, der Wartung und der Instandhaltung erforderlichen Bedarfs an Material, Werkzeugen, Messgeräten, Betriebsmittel, Hilfsgeräten und Fremdleistungen
  • Kostenkontrolle der Lieferanten inklusive Freigabe, Kostenzuordnung
  • Mitwirkung bei der Erstellung  und Sicherstellung  der festgelegten Qualitätsmaßstäben im Verantwortungsbereich inkl. Dienstleistersteuerung
  • Betreuung von Kunden im Verantwortungsbereich und Unterstützung bei der Gewinnung von Neukunden
  • Sach- und fachgerechte Anleitung, Überwachung und Kontrolle von internem und externem Personal
  • Eigenständige Koordination aller ITK-Dienstleistungen für Dritte (SOH, ESO, usw.)
  • Selbstständige Aufwand- und Investitionsplanung für das Fachgebiet (Erstellung, Überwachung, Steuerung) in Abstimmung mit der Führungskraft
     

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom Ingenieur Fachrichtung Telekommunikations- oder Elektrotechnik oder Qualifikation als Techniker/Meister Fachrichtung Telekommunikations- oder Elektrotechnik mit entsprechender Berufserfahrung    
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Telekommunikation-Netze (LWL und CU) sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Markt-, Branchen und Produktkenntnisse im Bereich Telekommunikation und Netzwerktechnik    
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Bestimmungen und Vorschriften sowie deren Anwendung
  • Gute Kenntnisse in Kabel-Managementsystemen (z.B. Atradis)
  • Gute MS-Office und SAP/R3 Kenntnisse     
  • Ausgeprägte Team- und  Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres und souveränes Auftreten
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise gepaart mit einem hohen Maß an Durchsetzungsvermögen
  • Führerscheinklasse B