MVV ist mit ihren knapp 6.500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über vier Milliarden Euro eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Wir sind Vorreiter bei der Energiewende und haben uns jetzt mit dem „Mannheimer Modell“ ambitionierte Ziele gesetzt: Bis 2040 wollen wir klimaneutral sein und danach eines der ersten #klimapositiven Energieunternehmen werden. Fest steht: Die Energiewende ist eine der größten Zukunftsaufgaben unseres Jahrhunderts.
Und Sie können daran tatkräftig mitarbeiten!

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unser Bereich Rechnungswesen und Steuern sucht Sie für den Standort Mannheim als

Referent Grundsatzfragen IFRS und HGB (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort, befristet bis 30. April 2023

Das erwartet Sie bei uns:

Als Referent Grundsatzfragen (m/w/d) bearbeiten Sie alle Grundsatzfragen gemäß IFRS und HGB und bilden das Bindeglied zwischen dem Stand der Rechnungslegung am Markt und den Bedürfnissen der Gesellschaften.

  • Sie bearbeiten selbstständig Regelprozesse
  • Sie haben die fachliche Verantwortung für Fragen der Rechnungslegung in M&A Prozessen
  • Sie tragen die Richtlinienkompetenz im Konzern bezüglich der Bilanzierung nach HGB und IFRS 
  • Sie erstellen bilanzielle Prämissen für die Konzernplanung 
  • Sie sind Ansprechpartner für die Wirtschaftsprüfer
  • Sie arbeiten an Projekten mit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Masterstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Bilanzierung, gerne bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Fundiertes Fachwissen hinsichtlich IFRS und HGB, idealerweise praktische Erfahrung in der Erstellung von Einzel- oder Konzernabschlüssen
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Spaß an komplexen Aufgabenstellungen und Fähigkeit zur Abstraktion und zum Modelldenken

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2022-0006.

Für Fragen steht Ihnen Melanie Eichler,
T +49 621 290 23 36,
gerne zur Verfügung.

www.mvv.de/karriere

Darauf können Sie sich freuen:

MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchsvolle Innovationsprojekte und nachhaltige Lösungen – in einem Team, das die individuellen Fähigkeiten jedes und jeder Einzelnen wertschätzt und Vielfalt als gemeinsame Chance begreift.

Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungspositionen deutlich erhöhen. Deshalb unterstützen wir durch vielfältige Programme und Maßnahmen aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unternehmensbereichen.

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.