Sachbearbeiter Schaltmonteur (m/w/d)

Aufgabengebiet:

  • Durchführung von Schalthandlungen in ungestörten und gestörten 20kV- / 0,4kV- Energieversorgungsnetzen inkl. Sicherungsmaßnahmen nach Vorgabe
  • Fehlereingrenzung und Einleitung von Maßnahmen zur Wiederversorgung und Wiederherstellung des Normalzustands
  • Durchführung von Fehlerortungen an Energie- und Fernmeldekabeln
  • Errichtung und Betrieb von nichtstationären Prüfanlagen und der zugehörigen Dokumentation
  • Durchführen von Notversorgungsmaßnahmen bei Störungen in 20kV-/ 0,4kV- Energieversorgungsnetzen inkl. Aufbau und Anschluss von Notstromversorgungsgeräten
  • Eigenständige Durchführung von Montagetätigkeiten, Betriebs- und Instandhaltungsaufgaben in 20kV- / 0,4kV- Energieversorgungsnetzen
  • Montage von Baustromverteilern nach Vorgabe
  • Kontinuierliche Überwachung der Stromversorgungsanlagen auf  ordnungsgemäße Funktion
  • Erfassung/Dokumentation von Anlagen-/Betriebsdaten und durchgeführten Arbeiten
  • Aktualisierung des 20kV-Schaltplanes sowie der 0,4kV-Schaltpläne
  • Durchführung von Messungen zum Nachweis der Spannungsqualität (EN50160) und von EMV- Messungen (BImSchV)
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld eines Netzbetreibers
  • Praxiserfahrung im Schalten von elektrischen Energieversorgungsnetzen
  • Gute Kenntnisse im Betrieb elektrischer Energieversorgungsnetze
  • Gute Kenntnisse in Errichtung, Betrieb und Entstörung elektrischer Anlagen und Netze der Spannungsebenen 0,4kV, 20kV und 110kV
  • Einschlägige Praxiserfahrung in der Montage von Kabelgarnituren in 0,4kV- und 20kV-Netzen und in der Kabelfehlerortung
  • Ausbildung in „Arbeiten unter Spannung“ (AuS)
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Bestimmungen und Vorschriften sowie deren Anwendung (VDE, DGUV, RSA)
  • Gute DV-Kenntnisse (MS-Office), sehr gute GIS – Kenntnisse
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität gepaart mit einer ausgeprägten Teamfähigkeit
  • Schaltberechtigung für Netze bis 20kV
  • Führerschein Klasse C1E
  • Höhentauglichkeit