Referent (m/w/d) Prozesse & Dienstleistersteuerung

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort | befristet als Elternzeitvertretung zunächst für 2 Jahre

Für unsere Kunden im Rhein-Main-Gebiet sind wir immer ganz nah – jeden Tag und rund um die Uhr. Ob Privathaushalte, Kommunen oder Unternehmen: Für alle sind wir ein zuverlässiger Partner, wenn es um die sichere Versorgung und Entsorgung geht. Wir arbeiten umweltbewusst und nachhaltig– mit Strom, Wärme und Erdgas. Konsequent setzen wir auf erneuerbare Energien, wie Windkraft, Photovoltaik und Biomasse.

Als Unternehmen mit langer Tradition sind wir immer auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die diesen Weg in einem starken Team mit uns gehen wollen. Neben einer interessanten beruflichen Perspektive bieten wir ein vielfältiges Gesundheitsprogramm und viele andere Möglichkeiten – zum Beispiel variable Arbeitszeiten oder auch Kinderbetreuung direkt am Firmensitz.

Aufgabengebiet:

  • Konzeptionierung und Umsetzung von Digitalisierungs-Prozessen für den Vertrieb (z.B. Portale, Integration cloudbasierter Systeme, CRM, etc.)
  • Analyse, Konzeptionierung, Optimierung von Prozessen im Customer Lifetime Circle mit Fokussierung auf End-to-End-Prozessabläufe im Rahmen der Partner- und Dienstleistersteuerung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der strategischen Dienstleistersteuerung für den Energievertrieb sowie die Tochtergesellschaften
  • Quantitatives und qualitatives Controlling der Leistungserbringung der Vertriebspartner und Dienstleister, insbesondere der vereinbarten Qualitäts- und Servicelevel, Maßnahmen und Kennzahlen (Fokus auf cost to serve)
  • Koordination und Umsetzung juristischer sowie datenschutzrechtlicher Rahmenbedingungen bei Partnern und Dienstleistern
  • Schnittstelle zu Kollegen der Dienstleistersteuerung an den anderen Konzernstandorten und zu Steuerungsgremien

Anforderungen:

  • BWL-Studium, Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und Weiterbildung
  • Berufserfahrung im Vertrieb oder Marketing idealerweise in der Dienstleistersteuerung
  • Erfahrung bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Digitalisierungs-Prozessen wünschenswert
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse sowie IT-Prozesskenntnisse
  • Kenntnisse im Projektmanagement und im Kampagnenmanagement
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen sowie strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kontakt- und Verhandlungsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Kundenverständnis
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
 
 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich über unser Onlineformular auf www.evo-ag.de. Bitte dabei nicht Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen vergessen!

Fragen beantwortet Ihnen gerne

Alexander Wiegand(069/8060-1530)

 

Wir freuen uns auf Ihre Energie!