Mit knapp 6.200 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund dreieinhalb Milliarden Euro sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft.

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Kolleginnen und Kollegen in der Abteilung Vertrieb Privat- und Gewerbekunden suchen Sie für den Standort Mannheim als

Referent Preismanagement Energiedienstleistungen (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort

Das erwartet Sie bei uns:

Als Referent Preismanagement Energiedienstleistungen (m/w/d) gestalten Sie in Abstimmung mit den verantwortlichen Fachbereichen sämtliche Preise für unsere Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärme-Services:

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkt- und Tarifangebote
  • Mitarbeit an der Digitalisierung des gesamten Preis- und Vertragsmanagements
  • Laufende Berücksichtigung von gesetzlichen und regulatorischen Einflüssen
  • Beobachtung der Aktivitäten unserer wichtigsten Wettbewerber
  • Briefing und Steuerung unseres Abrechnungsdienstleisters und der IT zu neuen Tarifen und Produkten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium (Diplom/Master)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb und in der Energiebranche (idealerweise: B2C-Vertrieb von Commodities)
  • Erfahrungen in der Steuerung externer Dienstleister und im Marketing
  • Analytische Kompetenz, lösungsorientiertes Denken, ein gutes politisches Gespür und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2021-0156.

Für Fragen steht Ihnen Gessica Catuara,
T +49 621 290 23 37,
gerne zur Verfügung.

www.mvv.de/karriere

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.