Mit knapp 6.200 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund dreieinhalb Milliarden Euro sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft.

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft in unserer Gesellschaft MVV Umwelt GmbH. Die Organisationseinheit Controlling sucht für den Standort Mannheim einen

Sachbearbeiter Controlling (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn:

Das erwartet Sie bei uns:

  • Betreuen der operativen kaufmännischen Prozesse einzelner Gesellschaften, z. B. Bearbeiten von Bestellungen, Ein- und Ausgangsrechnungen sowie Durchführen von internen Verrechnungsbuchungen und Überwachen von Verträgen    
  • Mitarbeit beim Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen, der Mittelfristplanung und Forecastings sowie das eigenständige Bearbeiten von Teilaufgaben wie Belegkontrollen    
  • Unterstützen beim Erstellen des monatlichen Berichtswesens 
  • Pflege der Verzeichnisstruktur sowie Stammdatenpflege in den eingesetzten Systemen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Vertiefung im Rechnungswesen    
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen/Controlling    
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office Programmen, insbesondere Excel    
  • Anwenderkenntnisse in SAP FI und CO, Kenntnisse in weiteren SAP-Modulen wie BW wären wünschenswert    
  • Gute englische Sprachkenntnisse    
  • Analytisches Denkvermögen, Zahlenaffinität und genaues Arbeiten    
  • Teamfähigkeit mit strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise

Interessiert?
Dann bewerben Sie
sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de
Kennziffer 2021-0089.

Für Fragen steht Ihnen Melanie Eichler,
T +49 621 290 23 36,
gerne zur Verfügung.

www.mvv.de/umwelt

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.